Aktuelle Termine

Nov
1

01.11.2019 um 19:00 Uhr - Stammtisch im THW Heim

Dez
6

06.12.2019 um 19:00 Uhr - Stammtisch im THW Heim

Jan
3

03.01.2020 um 19:00 Uhr - Stammtisch im THW Heim

Jan
12

12.01.2020 um 12:00 Uhr - Grünkohlessen mit den Frauen

Besucher

Heute 13
Gestern 27
Monat 732
Insgesamt 101928

Kleine Ausfahrt an den Ostseestrand in Habernis (Flensburger Förde) am 16.06.2019

Jedes Jahr am dritten Wochenende im Juni richten die Trecker-/ Oldtimerfreunde Quern am Strand von Habernis (Flensburger Förde) eine Veranstaltung aus, bei der nicht nur Freunde der alten Landtechnik auf ihre Kosten kommen.

Gäste mit zwei- oder vierrädrigen Oldtimern sind ebenso gerne gesehen, wie interessierte Besucher groß und klein. Und das waren derer viele. Wir waren auch dabei, wenn auch nur mit kleiner Abordnung! 

Als Quartett sind wir hingefahren, als Trio fuhren wir Stunden später wieder nach Hause.

Wilfried, Harald, Fritz, in Gelting kam Johannes dazu und obwohl die Veranstaltung um 10.00 Uhr beginnen sollte, hatte man für uns zunächst keinen Platz mehr übrig. Übervoll.

Haben wir dann doch gefunden. Erst einen Kaffee, dann ein Rundgang über das gesamte Gelände, an den endlosen Reihen von Traktoren aller Art und Größenordnung vorbei, blieben wir beim Rondell/Manege stehen, in dem die Trecker Kreise zogen und lauthals von einem Laudator über Lautsprecher vorgestellt wurden. Der Laudator hatte das drauf!!

Zurück zu unseren Fahrzeugen und Pause einlegen?

Nein, Gespräche führen, Bekannte treffen und fachsimpeln. Heinkel geht immer; da gehen die Interessierten drauf zu und das sind nicht wenige.

Wir hatten einen interessanten Tag mit gutem Wetter; langweilig wurde es nicht.

Nur Harald ist uns abhanden gekommen, irgendwie, irgendwann war seine Vespa mit Fahrer weg.

14.30 Uhr Fritz möchte im Cafe Obsthof Stubbe gern noch Kaffee und Kuchen spendieren! Also anwerfen und nichts wie hin!

Egal wo wir hinkommen, die Bude ist voll, proppenvoll.

Die Aussicht vom Cafe-Hügel über die Schlei ist einfach bildgewaltig.

Genug erzählt, nach Hause geht es; weil das Wetter es zulässt, nehme ich einen Umweg entlang der südlichen Schlei unter die Räder.

Heinkel fahren und hören, abseits der großen Straßen ist und bleibt einfach etwas besonderes.

Bis dann mal wieder und seid gegrüßt von Johannes (HCD 7135)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok